appeleon -ein Produkt der appeleon GmbH

appeleon news 31.08.2016 appeleon Version 2.5.00 GA verfügbar

31.08.2016 appeleon Version 2.5.00 GA verfügbar

Heute wurde die appeleon-Version 2.5.00 GA freigegeben und steht damit ab sofort für Neuinstallationen und Updates zur Verfügung.

 

 

Folgende Neuerungen erweitern den appeleon-Funktionsumfang und erleichtern die Konfiguration:

  • Neuerungen auf Instanz-Ebene
  • Single Sign-On (SSO)
    Die Single Sign-On Funktionalität wurde erweitert. appeleon kann nun auch mit Microsoft Active Directory und HANA Cloud Platform integriert werden.
  • Optimierung für mobile Endgeräte
    appeleon wurde weiter optimiert für die Anzeige im Browsern auf mobilen Geräten.
  • MS SQL Server als Datenbank
    Ab sofort kann appeleon auch auf Basis von MS SQL Server betrieben werden. Applikationen oder Konfiguration können auch weiterhin zwischen den verschiedenen Datenbanksystemen transportiert werden.
    Somit unterstützt appeleon nun Oracle, IBM DB2, SAP Hana  und MS SQL Server.

  • Neuerungen auf Applikations-Ebene
  • automatische Backups
    Die Backup-Funktion für Applikationen wurde erweitert, sodass Backups nun automatisch zu definierten Zeitpunkten erstellt werden können.
  • dynamische Exensions
    Java Extensions mit denen spezielle Business-Logik umgesetzt werden kann, kann nun ohne Serverneustart dynamisch deployed werden und wird nun auch mit der Konfiguration transportiert. Dies vereinfacht außerdem die Verwendungen verschiedener Versionen auf der gleichen Instanz.
  • externe Berechtigungsgruppen
    Es können nun Berechtigungsgruppen aus einem externen Verzeichnis (z.B. Active Directory) bezogen werden. Diese werden mit den appeleon Benutzergruppen verknüpft und ermöglichen so eine zentrale Berechtigungsvergabe
  • Tasks nur an bestimmten Wochentagen ausführen
    Neben der bisherigen Ausführung von Tasks in einem bestimmten Intervall oder täglich zu einer bestimmten Uhrzeit, kann ab sofort die Ausführung auf einen bestimmten Wochentag eingeschränkt werden.

 

  • Neuerungen auf Objekt-Ebene
  • Weitere Exportformate für BirtReport-Generierung ermöglicht
    Mit der neuen Version ist es nun möglich neben pdf-Dokumenten auch Excel- und Worddokumente aus der appeleon Applikation heraus zu erstellen.
  • Benachrichtigungen
    Benachrichtigungen in Form von Popups oder E-Mails können nun in Objekten definiert werden. Dies können Sie beispielsweise zur Information bei Statusänderungen nutzen.
    Mails können entweder gesammelt oder einzeln verschickt werden und der Mailversand ist nun auch asynchron möglich.
  • Tabellenzeile vervielfachen und zusammenführen
    Mit Hilfe von Table-Join ist nun die verknüpfte Darstellung von Daten in Tabellen möglich.
    Ebenso können durch Table-Split Zeilen anhand von Eingabewerten vervielfältigt werden.
  • Objektausprägungen mit Konfiguration transportieren
    Der Konfigurator kann nun definieren, für welche Objekttypen beim Konfigurationstransport ebenfalls transportiert werden sollen. Hiermit müssen technische Stammdaten wie Typen, Navigationsobjekte und Reporttemplates nicht mehr manuell transportiert werden.

 

  • Neuerungen auf Feld-Ebene
  • Auswahlfeld mit externen Daten in appeleon Applikation einbinden
    Mit einem Button im Dialog-Box-Feld kann nun über Suchkriterien eine externe Datenabfrage gestartet und angezeigt werden. Somit können nun beispielsweise  Kundendaten aus den zentralen Systemen in appeleon Applikationen geladen werden. 
  • Neue  Chartdarstellungen
    Die Chart-Darstellung steht in optimierter Form zur Verfügung: Neben Balken- und Kreisdiagrammen gibt es nun auch Linien-, Punkt- oder Flächendiagramme.